Frauenhausberatungsstelle „Die Lerche“

Holstenstraße 88-90 (Europaplatz)logo lerche

Tel.: 0431/675478 oder 6794833
Fax: 0431/6794834
E-Mail: BeratungsstelleLerche@t-online.de
Internet: www.Frauenhaus-Kiel.de und
Internet: www.kik-kiel.de

 

Die Lerche ist die Beratungsstelle des Frauenhauses in Kiel.

 An uns können sich Frauen wenden,

  • die körperliche oder seelische Gewalt in der Beziehung erfahren
  • deren Partner von der Polizei aus der Wohnung gewiesen wurde
  • die sich in krisenhaften Trennungssituationen befinden
  • die sich informieren wollen über das Gewaltschutzgesetz, über Scheidung und Scheidungsfolgen (allgemein, keine juristische Beratung)
  • die sich über das Hilfsangebot des Frauenhauses informieren wollen
  • die unter dem  Stalking (Nachstellen) des Expartners leiden

Angebote:

  • Einzelberatungen (einmalig oder fortlaufend)
  • Fachlich angeleitete Gesprächsgruppe
  • Krisenintervention bei häuslicher Gewalt
  • Treffpunkt für ehemalige FH-Bewohnerinnen
  • Email-Beratung
  • Beratung nach Wegweisung des Partners aus der Wohnung

Bitte rufen Sie an, um einen Termin zu vereinbaren.

Wir sind Montag bis Donnerstag zwischen 08.30 und 17.00 Uhr zu erreichen, Freitag von 08.30 bis 14.00 Uhr.

Die Beratung ist kostenlos, Verschwiegenheit ist selbstverständlich.

Die Räume sind (fast – 2 Stufen) barrierefrei erreichbar.

Wir sind Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein.
Die Lerche ist die Koordinierungsstelle für KIK-Kiel und anerkannte Beratungsstelle nach §201a.